Dienstag, 7. Juni 2016

Mein Fotoshooting mit einer englischen Gruppe Ende Februar war sehr erfolgreich. Genau zum rechten Zeitpunkt, zwei Tage vorher fiel noch etwas Schnee und wir konnten die Greifvögel und Eulen, wie ersehnt mit Schnee ablichten. Der Fokus war auf die Action Fotografie ausgelegt und die Falkner haben professionell die Tiere präsentiert.  Als Fotograf ist es immer schwierig dem Falkner die Ideen für gute Bilder zu vermitteln. Manchmal reicht die Verschlusszeit nicht aus um scharfe Bilder zu produzieren oder die Flugbahn der Vögel ist zu lange und der AF verliert seinen Punkt, weil der Kontrast bei schlechtem Wetter zu gering ist. Wir hatten eine Falknerin, die selbst Fotografin ist und das hat sich ausbezahlt. Die Vögel waren gut trainiert und wir hatten ausreichend Gelegenheit Bilder in verschiedenen Locations zu fotografieren.

Donnerstag, 5. Mai 2016

Im November 2015 haben wir zum sechsten Mal Australien bereist. Die fotografischen Ziele hatten wir uns mit Koalas und Kängurus gesetzt. Für die Koala Fotografie haben wir uns Kangaroo Island ausgesucht und für die Känguru Fotografie den Sturt NP. und den Murramarang NP.
Kangaroo Island hat die größte Dichte der Koala Population und wir hatten keine Mühe Koalas aufzuspüren. Die Fotografie der schläfrigen Tiere ist allerdings schwierig und hat auch viel mit Glück zu tun.
Etwa 1000 Km nördlich von Kangaroo Island gelegen ist der Sturt NP. der beste Ort um die Roten Riesenkängurus zu sehen. Die Population scheint wieder stabil zu sein und zwei Wasserlöcher sorgen auch bei Dürre dass die Tiere überleben können. Die Fotografie der scheuen Giant Red Roos kann nur mit langen Brennweiten und aus dem Auto realisiert werden. Früh morgens und spät abends ist hier die beste Zeit.
Für die Grauen Riesenkängurus zu fotografieren, mussten wir zwei Tage mit dem Auto fahren um den Murramaran NP. an der Küste gelegen zu erreichen. Dichte Wälder sind hier ein Kontrast zu der fast unendlichen Weite des Outbacks. Auch hier gilt nur morgens und abends sind die Grauen Riesenkängurus aktiv und gehen zum äsen auf die Grasflächen. Manchmal mitten in den kleinen Ortschaften, die an der Küste liegen.

Australien November 2015

Sonntag, 1. Mai 2016

Am 23. August letzten Jahres habe ich zusammen mit 5 anderen Fotografen ein Greifvogel und Eulen Fotoshooting in der Eifel unternommen. Der Tag begann ausnahmsweise mal ohne Regen und die Vögel zeigten sich in prächtiger Fluglaune.

Fotoshooting in der Eifel


Die Webseite ist endlich erneuert.

Zahlreiche Bilder von unseren Reisen sind auf den Galerien zu sehen.

Unter "Neuigkeiten" sind die neuesten Bilder von den letzten Aktivitäten online gestellt.

In diesem Blog wird regelmäßig über die Reisen und fotografischen Aktivitäten berichtet werden.

Viel Spaß beim Bilder gucken.

www.sohns-wildlife.de